Impressum / Datenschutz

B├╝rgerstiftung Donaueschingen

Pfaffenhoffenstra├če 4

Telefon +49 (0)771 2576

Fax +49 (0)771 2566

78166 Donaueschingen

 

E-Mail: info@buergerstiftung-donaueschingen.de

 

 

Der Vorstand: Dr. Cornelia Jumpertz-Schwab, Dr. Bertolt Wagner, Ernst Zimmermann (Vorsitzender) Inhaltlich Verantwortlicher gem├Ą├č ┬ž 10 Absatz 3 MDStV: Ernst Zimmermann

 

 

Urheberrecht und Datenschutzerkl├Ąrung

 

 

Informationen zum Datenschutz

 

Wir freuen uns, dass Sie die Website der B├╝rgerstiftung Donaueschingen besuchen und bedanken uns f├╝r Ihr Interesse. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anl├Ąsslich Ihres Besuchs unserer Website und bei der Nutzung unserer Angebote ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften gesch├╝tzt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten w├Ąhrend Ihres Besuchs auf der Webseite und bei der Nutzung unserer Angebote auf welcher Rechtsgrundlage erfasst und wie diese verarbeitet werden. Ferner informieren wir Sie ├╝ber Ihre Rechte im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

 

1. Gegenstand des Datenschutzes

 

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Dies sind nach Art. 4 Nr. 1 DSGVO alle Information, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare nat├╝rliche Person beziehen. Hierunter fallen z. B. Angaben wie Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, ggf. aber auch Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse.

 

2. Rechtm├Ą├čigkeit der Verarbeitung personenbezogener Daten

 

Wir verarbeiten personenbezogene Daten nur unter Einhaltung der einschl├Ągigen Datenschutzbestimmungen. Das hei├čt, dass die Daten nur bei Vorliegen einer gesetzlichen Erlaubnis oder einer Einwilligung verarbeitet werden.

 

3. Datenverarbeitung / Datenspeicherung / Datenl├Âschung

 

Die B├╝rgerstiftung Donaueschingen verarbeitet die Daten, die Sie angeben, wenn Sie unsere Website besuchen und unsere Angebote nutzen. Die personenbezogenen Daten werden gel├Âscht, sobald der Zweck der Speicherung entf├Ąllt.

 

4. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Wenn Sie uns mit der Erbringung einer Dienstleistung oder der Zusendung von Publikationen beauftragen, werden Ihre pers├Ânlichen Daten ohne gesonderte Einwilligung nur insoweit verwendet, wie es f├╝r die Erbringung der Dienstleistung oder Durchf├╝hrung des Vertrages notwendig ist.

 

5. Veranstaltungen der B├╝rgerstiftung Donaueschingen

 

Zu Dokumentationszwecken werden auf Veranstaltungen der B├╝rgerstiftung Donaueschingen Fotos und Videos aufgenommen. Die B├╝rgerstiftung Donaueschingen verwendet diese im Rahmen ihrer Berichterstattung, f├╝r die allgemeine Presse- und ├ľffentlichkeitsarbeit.

 

Sie haben das Recht, der Anfertigung von Fotos und Videos, die Sie betreffen, sowie deren Verwendung zu widersprechen.

 

Die bei uns gespeicherten Daten werden gel├Âscht, sobald sie f├╝r ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der L├Âschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

 

6. Webanalyse mittels Google Analytics

 

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie erm├Âglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen ├╝ber Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA ├╝bertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europ├Ąischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens ├╝ber den Europ├Ąischen Wirtschaftsraum zuvor gek├╝rzt. Nur in Ausnahmef├Ąllen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA ├╝bertragen und dort gek├╝rzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports ├╝ber die Websiteaktivit├Ąten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegen├╝ber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser ├╝bermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengef├╝hrt. Sie k├Ânnen die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht s├Ąmtliche Funktionen dieser Website vollumf├Ąnglich werden nutzen k├Ânnen. Sie k├Ânnen dar├╝ber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verf├╝gbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

 

Zum Browser-Plugin

 

Sie k├Ânnen die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zuk├╝nftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Danach gelangen Sie wieder zur├╝ck auf diese Seite:

Google Analytics deaktivieren

 

7. Verwendung von Cookies

 

An verschiedenen Stellen nutzen wir Cookies, um unsere Webseite und unsere Dienste zu verbessern und um die Nutzung bestimmter Features zu erm├Âglichen. Cookies sind kleine Kennungen, die unser Server an das Ger├Ąt sendet, mit dem Sie auf unsere Webseite oder unsere Dienste zugreifen. Wir setzen permanente und sogenannte Session Cookies ein. Sie k├Ânnen Ihren Browser so einstellen, dass er Sie vor dem Setzen von Cookies informiert oder das Setzen von Cookies blockiert. Unter Umst├Ąnden sind dann bestimmte Funktionen f├╝r Sie nicht nutzbar.

 

7. Rechte der Nutzer und L├Âschung von Daten

Nutzer haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten ├╝ber die personenbezogenen Daten, die von uns ├╝ber sie gespeichert wurden.

 

Zus├Ątzlich haben die Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Widerruf von Einwilligungen, Sperrung und L├Âschung ihrer personenbezogenen Daten sowie das Recht, im Fall der Annahme einer unrechtm├Ą├čigen Datenverarbeitung eine Beschwerde bei der zust├Ąndigen Aufsichtsbeh├Ârde einzureichen.